Filter

Filter

Bauart

Die Siebscheibenfilter von ALPHAFLUID bestehen aus mehreren, doppelkegeligen Siebscheiben mit engmaschigem Drahtnetz mit einer Maschenweite von 100 µm. Sie sind besonders geeignet für den Einsatz als Ansaugfilter zum Vollstromschutz der Pumpe vor groben Verunreinigungen im Tank. Nach einem Ausbau können sie gereinigt und wieder eingesetzt werden. Das stellt ein großen Vorteil von Siebfiltern dar.

 

Halber Einbauraum oder längere Wartungsintervalle

Filter

Die Siebscheiben-Ansaugfilter von ALPHAFLUID benötigen nur etwa den halben oder noch geringeren Einbauraum gegenüber den üblichen Siebsternfiltern – bei gleicher Filteroberfläche, wodurch sich die Hydrauliktankgröße reduzieren lässt und damit auch die Ölfüllmenge.

Nutzt man denselben Einbauraum wie bei den Siebsternfiltern, so bewirkt die verdoppelte oder noch größere Filteroberfläche eine wesentlich größere Schmutzaufnahmekapazität – die Filterwartungsintervalle können dementsprechend verlängert werden.

Diese Filterbauart ist sehr robust und unempfindlich. Die Stapelkonzeption erlaubt eine feine Stufung der Filtergrößen und damit eine genaue Anpassung an den jeweiligen Bedarfsfall.

 

Filter   DATENBLATT FILTER